Zum Inhalt springen

Christine Steinke

Frühjahrspokal

Aus, Ende, vorbei! Mit einer bemerkenswerten Leistung hat sich die Rennmannschaft des Ski-Club Bestwig am Sonntag vom diesjährigen Winter verabschiedet. Der Frühjahrspokal in Winterberg bot bei stabilem Wetter am Sonntag, den 22.03.2009 noch einmal die Möglichkeit für alle Rennläufer, die Trainingserfolge der Saison 2008/2009 in gute Platzierungen umzusetzen. Weicher Schnee und ein anspruchsvoll gesetzter Vielseitigkeitsslalom forderten alle Aktiven. Nach dem Motto „Alles, oder nichts“ fuhr manch einer mit vollem Risiko und fand sich im nächsten… Weiterlesen »Frühjahrspokal

Inline Termine

Inline-Training und Renntermine im Sommer Für die Sommersaison stehen einige Inliner Termine auf dem Programm. Jeder, der sich das zutraut, sollte schon mal jetzt das gute Wetter nutzen, um wieder ein Gefühl für das Inliner fahren zu bekommen. Nach Ostern möchten wir ganz gerne wieder Stangentraining anbieten. Infos hierzu folgen dann hier auf der Homepage. Allen schöne Ostern und wir sehen uns nach den Ferien. Die, die noch in den Genuss kommen, um nach Laax,… Weiterlesen »Inline Termine

Bezirksmeisterschaften

Die Kinder der Rennmannschaft des Ski-Club Bestwig haben kurz vor Saisonende noch einmal Trainer, Eltern und natürlich sich selbst mit einer starken Leistung überzeugt. Auch strömender Regen konnte den Athleten am 15.03.2009 in Bödefeld an der Hunau nichts anhaben. Lina Besse, Marie Frigger, Felix Naber und Bastian Maiworm konnten bereits beim WSV-Schülercup am Vormittag gute Platzierungen erreichen und motivierten so den Rest der Mannschaft, bei den anschließenden Bezirksmeisterschaften alles zu geben. Allen voran sicherte sich… Weiterlesen »Bezirksmeisterschaften

Vereinsmeisterschaften

Am 14. Februar wurden bei besten Schneeverhältnissen und auf einer sehr gut präparierten Piste in Bruchhausen – Sternrodt unsere Vereinsmeisterschaften ausgetragen. Mit einem Starterfeld von über 70 Mitgliedern zwischen 4 und 66 Jahren sind in allen Altersklassen die Vereinsmeister in zwei Durchgängen in einem anspruchsvollen Riesenslalomkurs ermittelt worden. Gesamtsieger wurden bei den Damen Elena Gödde und bei den Herren Philipp Noll. Besonders groß war das Starterfeld bei den Kindern und Jugendlichen, hier sind 20 Mädchen… Weiterlesen »Vereinsmeisterschaften

Headcup

Nachwuchsrennen – verbandsoffen – am 01.03.2008 in Olsberg-Bruchhausen / Skigebiet Sternrodt – Vielseitigkeitsriesenslalom mit 2 Durchgängen- Veranstalter: Skibezirk Hochsauerland Ausrichter: AK Alpin Austragungsort: Skigebiet Sternrodt / Olsberg-Bruchhausen Organisationskomitee: Rennleiter: Peter Cramer BZ-HS Schiedsrichter: wird bei der Mafü gewählt Streckenchef: Claudius Kleinsorgen SC Bestwig Startrichter: Manuela Krüger SK Winterberg Zielrichter: Claudia Krevet SK Winterberg Chef Zeitnahme: Ernst Knipschild BZ-HS Chef EDV: Martina Jacobs BZ-HS El. Zeitnahme: ALGE – Timing, Timer S3 Chef Torrichter: Peter Cramer BZ-HS… Weiterlesen »Headcup

Flutlicht

Am kommendem Freitag, den 30.01.2009 fährt der Skiclub Bestwig zum Flutlichtskifahren nach Winterberg mit anschließendem Après-Ski auf Möppi’s Hütte. Für die Mitglieder des Clubs ist die Hin- und Rückfahrt mit dem Bus kostenlos; Nichtmitglieder zahlen 5,– €. Der Bus startet um 18:45 Uhr ab Bestwig-Bahnhof; Zusteigemöglichkeiten sind um 18:50 Uhr in Nuttlar/Kirche und um 19:00 Uhr in Olsberg an der Kur- und Konzerthalle. Die Rückfahrt ab Winterberg ist für 23:30 Uhr angesetzt. Es empfiehlt sich… Weiterlesen »Flutlicht

Canazei/Italien

Da wir bei unserer Fahrt im Januar 2008 immer noch nicht alle Pisten um den Sellastock herum befahren haben, geht es auch im Januar 2009 wieder ins Fassatal nach Canazei! Das Fassatal gehört zum Skigebiet „Dolomiti Superski“ mit 450 Liften und 1.220 Pistenkilometern. Von Canazei gelangt man schnell mit Umlaufgondeln in das Skigebiet Belvedere/Pordoi mit einer Höhe bis zu 2.400 m. Von dort kann man zu fantastischen Skitouren in die Nachbartäler Gröden,  Alta Badia und… Weiterlesen »Canazei/Italien