Celerina 2020

47 Teilnehmer der von Jürgen Zillikens für den Skiclub Bestwig organisierten Skireise nach Celerina bei St. Moritz-Schweiz waren sich einig: Wie im Jahr 2019 wieder 6 Tage Sonne pur, Top-Schnee und fast menschenleere Pisten in drei Skigebieten genossen! Tatsächlich spielte das Wetter in der Woche vom 18.- 25.01.2020 wieder mit und so konnten die Teilnehmer in Gruppen mit ihren Skiguides die berühmten Skigebiete von St. Moritz auf der Corviglia, Corvatsch und auf der Diavolezza/Lagalb erkunden. Von dem gebuchten Hotel war die Talstation in Celerina schnell fußläufig zu erreichen und das Skivergnügen konnte beginnen. Ausflüge zum Pferde-Polo auf dem zugefrorenen See und zu einem wunderschön gelegenen Aussichtsrestaurant auf 2400 Meter Höhe rundeten das Programm ab. Einhelliges Votum aller Teilnehmer am letzten Abend: Auch im Jahr 2021 soll die Skireise wieder in das Oberengadin führen. Der Bilderabend findet statt am Freitag, 27.03.2020, um 19:30 Uhr in Hotel Waldhaus Föckinghausen in Bestwig-Föckinghausen.