Langlauf Oberhof Januar 2020

Skilanglauf im Thüringer Wald

Die 26. Langlauffahrt des Ski-Club Bestwig führte mit 14 Teilnehmern auf die Höhenzüge des Thüringer Waldes. Auch in diesem Jahr war das Sporthotel in Oberhof das Ziel der Vereinsreise.

Leider hatte Frau Holle vergessen, es in diesem Jahr schneien zu lassen. Wie im Hochsauerland war es auch hier nicht möglich, die Loipen des Rennsteigs zu spuren.
Die Skihalle war daher sehr gut von Touristen gebucht. Auf einer Gesamtlänge von knapp 1,8 km und einer Streckenbreite von 8 m sind immerhin 25 Höhenmeter auf jeder Runde zu überwinden. Viele Skinationen nutzen die Halle mittlerweile ganzjährig zum Biathlontraining.
Im Zeichen der Klimadiskussion haben wir es mit einer Besichtigung der Halle gut sein lassen und lieber den  im Biathlonstadion  stattfindenden Deutschlandpokal besucht, der nach dem Welt- und Europacup sogenannten dritten Liga des Biathlonsports. Hier treten die jungen Biathlonathleten im Wettkampf gegeneinander an. Vermutlich haben wir jetzt schon die kommenden Stars der Szene beobachten können.

Wanderungen über den Rennsteig rundeten das „Skiwochenende“ ab. Lohnenswert ist immer wieder der Gang zum „Gustaf-Freytag-Stein“, von dem man eine ausgezeichnete Sicht über den Thüringer Wald hat, und das beliebte Forsthaus Sattelbach, in dem u.a. unser verstorbener Altbundespräsident Karl Carstens und sämtliche Thüringer Biathlonstars zu Gast waren.

Die Fahrt wurde traditionsgemäß mit den Frauen der Fahrtteilnehmer bei einem gemeinsamen Essen in Olsberg abgeschlossen.
Hier konnte Stefan Hüttemann in gemütlicher Runde den begehrten Wanderpokal der Langlauffreunde aus der Hand des Fahrtenleiters Bernd Gerdsmann entgegennehmen.

Interessierte Langläufer können sich auf der Homepage des Ski-Club Bestwig über die vielfältigen Angebote des Vereins erkundigen. Hier sind auch weitere Fotos zur Fahrt eingestellt.

Im kommenden Jahr findet die Langlauffahrt erneut am letzten Januarwochenende in Oberhof  statt. Die Ausschreibung der Fahrt wird wieder in der Vereinszeitung des Ski-Clubs Bestwig und im Internet unter www.ski-club-bestwig.de veröffentlicht. 

Bernd Gerdsmann
(Fahrtenleiter)