Bezirksmeisterschaften

Die Kinder der Rennmannschaft des Ski-Club Bestwig haben kurz vor Saisonende noch einmal Trainer, Eltern und natürlich sich selbst mit einer starken Leistung überzeugt. Auch strömender Regen konnte den Athleten am 15.03.2009 in Bödefeld an der Hunau nichts anhaben. Lina Besse, Marie Frigger, Felix Naber und Bastian Maiworm konnten bereits beim WSV-Schülercup am Vormittag gute Platzierungen erreichen und motivierten so den Rest der Mannschaft, bei den anschließenden Bezirksmeisterschaften alles zu geben. Allen voran sicherte sich Cedric Schettel in der Kinderklasse den Sieg und ist somit Bezirksmeister. Steffen Maiworm, Paul Hanfland und Julius Naber fuhren ebenfalls in die Top 10. Paula Besse erreichte in einem großen Teilnehmerfeld bei den Mädchen den 11. Rang. Bei den Schülerinnen kämpften sich Lina Besse und Marie Frigger ebenfalls auf gute Platzierungen (8./10.). Felix Naber und Bastian Maiworm komplettierten das gute Mannschaftsergebnis bei den Schülern ebenfalls mit Top 10-Plätzen.

Nach der Wasserschlacht von Bödefeld wartet jetzt nur noch der Frühjahrs-Cup in Winterberg am nächsten Sonntag (22.03.2009), der bei hoffentlich stabilem Wetter einen tollen Ausklang einer langen, kräftezehrenden und vor allem erfolgreichen Saison bieten wird.